Hilfe, Tipps und Infos zu "Geringwertiges Wirtschaftsgut" vom Steuerberater

Sammelposten für geringwertige Wirtschaftsgüter

Geringwertige Wirtschaftsgüter im Anschaffungswert von mehr als € 250,00 bis zu € 800,00 (netto) können sofort oder wahlweise über die Nutzungsdauer verteilt abgeschrieben werden. (18.12.2019)

Jahresabschluss 2019

Grundsatz der Wesentlichkeit beachten (27.11.2019)

Bürokratieabbau Teil III

Neues Eckpunktepapier bringt auch Steuervorteile (29.07.2019)

Kanzleimarketing
zum Seitenanfang